Textgröße / Kontrast

Größer  Kleiner     Orange/Schwarz  Weiß/Blau
 
„Mobilität ohne Barrieren“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Klimabündnis Tirol, dem Ökoinstitut Südtirol/Alto Adige, der Autonomen Provinz Bozen - Südtirol/Abteilung Mobilität und dem Land Tirol, kofinanziert durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung - INTERREG IV A Italien Österreich, sowie im Rahmen des Programms zur Stärkung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit Tirols 2007-2013, „Stärke durch Vielfalt“.
deutsch | italiano

Neuauflage "Kleine Radprofis"

Das bmvit hat die Publikation "Kleine Radprofis – ein Ratgeber für Eltern" aktualisiert und im März 2013 neu aufgelegt.

 

Sicher unterwegs im Straßenverkehr
Ziel des Leitfadens ist es, Eltern bei der Vorbereitung ihrer Kinder auf die Teilnahme am Straßenverkehr mit dem Fahrrad zu unterstützen. Die am 31. März 2013 in Kraft getretene 25. Novelle der Straßenverkehrsordnung wurde in der neuen Publikation bereits berücksichtigt.

 

Der Leitfaden kann unter www.bmvit.gv.at eingesehen werden.
Druckexemplare können – solange der Vorrat reicht – unter infra4@bmvit.gv.at angefordert werden.

 

Kleine Raprofis – ein Ratgeber für Eltern
Erschienen im März 2013, Wien, Herausgeber: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, Abteilung II/Infra 4 Gesamtverkehr

 

publiziert am 10.04.2013
 

zurück

Interreg Logo