Textgröße / Kontrast

Größer  Kleiner     Orange/Schwarz  Weiß/Blau
 
„Mobilität ohne Barrieren“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Klimabündnis Tirol, dem Ökoinstitut Südtirol/Alto Adige, der Autonomen Provinz Bozen - Südtirol/Abteilung Mobilität und dem Land Tirol, kofinanziert durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung - INTERREG IV A Italien Österreich, sowie im Rahmen des Programms zur Stärkung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit Tirols 2007-2013, „Stärke durch Vielfalt“.
deutsch | italiano

"ÖV-Know-how"

"ÖV-Know-how", die Infotour für SeniorInnen auf den Innsbrucker Hauptbahnhof, macht die Vorteile von Bus und Bahn direkt erlebbar.

 

Ziel des Workshops, der von Klimabündnis Tirol in Zusammenarbeit mit dem VVT, den ÖBB, dem Postbus und den IVB für SeniorInnen angeboten wird, ist es, Einstiegsbarrieren im Umgang mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu beseitigen.

 

Mit Bus und Bahn zum Innsbrucker Hauptbahnhof
Die Infotour ist als "Reise" nach Innsbruck konzipiert und findet jeden ersten Mittwoch im Monat statt. Ein/e ReferentIn von Klimabündnis Tirol fährt mit den TeilnehmerInnen von einem vereinbarten Treffpunkt per Bus oder Bahn zum Innsbrucker Hauptbahnhof. Bereits auf dem Weg dorthin werden Fragen zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel einfach und praxisnah beantwortet, Tipps und Hinweise zum Fahrplanlesen, zum Ticketkauf u.v.m. gegeben.

 

Schulungen an Fahrkartenautomaten
Am Hauptbahnhof in Innsbruck angekommen, haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, den Umgang mit Fahrkartenautomaten selbst auszuprobieren und verschiedene Buchungsmöglichkeiten durchzugehen. Zudem werden die wichtigsten Service- und Infopoints der Verkehrsunternehmen vorgestellt. Anschließend werden die TeilnehmerInnen zu einer gemeinsamen Kaffeejause eingeladen.

 

Kostenlose Teilnahme
Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. Die Kosten (für Tickets, Unterlagen, Getränke, …) werden von den großen Tiroler Verkehrsunternehmen VVT, ÖBB, Postbus und IVB getragen.

 

Rückfragen und Terminvereinbarung: Klimabündnis Tirol, Tel.: +43 (0)512 583558-0, E-Mail: tirol@klimabuendnis.at

 

Der Workshop wird im Rahmen des Interreg IV A-Projekts Italien Österreich "Gemeinden mobil“ organisiert.

 

Download Bewerbungsblatt "ÖV-Know-how für SeniorInnen"

 

 zurück

Interreg Logo